Aktionseinheit gegen Faschismus

Zur Wiederherstellung der von dem Arbeiterbund für den Aufbau der KPD und Christoph Stodt aufgekündigten Aktionseinheit schlagen wir eine Diskussionsrunde zu folgenden Themen vor: Grundlage für diese Aktioneinheit soll Georgi Dimitroff sein: Arbeiterklasse gegen Faschismus http://www.mlwerke.de/gd/gd_001.htm sein, den wir auf die heutigen Verhältnisse beziehen müssen. Die Kommunistische Internationale stellt für die Aktionseinheit keinerlei Bedingungen, mit … Aktionseinheit gegen Faschismus weiterlesen

Advertisements

Die Macht der Völker

Syriza hat das Unmögliche versucht: Die Austerität zu bekämpfen, ohne aus dem Euro auszusteigen. Die erfolgte Kapitulation war daher unausweichlich. Für die globale Elite stand viel auf dem Spiel. Wenn  Syriza aus dem Euro ausgestiegen wäre, hätten sie das ganze Kartenhaus der Herrschaft der Euro -und Nato Architektur zum Einsturz bringen können.  Man kann sich … Die Macht der Völker weiterlesen

Griechenland: Der Triumpf der Gläubiger

Am Montag morgen (den 13.7. 2015) nach 17 stündiger Verhandlung triumpfieren die Gläubiger. Eine Woche nach Durchführung des Referendums, in dem sich die griechische Bevölkerung mit klarer Mehrheit von 61% gegen die Fortführung der Austeritätspolitik ausgesprochen hatte, verschärfen die eurpäischen politischen Handlanger der Gläubiger , an deren Spitze Angela Merkel steht, die Ausplünderung des griechischen … Griechenland: Der Triumpf der Gläubiger weiterlesen

Die Vorbereitungen eines Nukearkrieges und der Zustand der Linken

Die Bedrohung unseres Planeten durch einen nuklearen Erstschlag durch die NATO Noch nie war die Welt auf Grund der nuklearen Erstschlagsvorbereitungen der NATO so nahe am Untergang wie heute. Spätestens nach der Bombardierung Serbiens mit uranhaltiger Munition (depleted uranium) durch den ersten grünen Außenminister, Fischer, wurde klar, daß die NATO nicht davor zurückschrecken, Atomwaffen einzusetzen, … Die Vorbereitungen eines Nukearkrieges und der Zustand der Linken weiterlesen

OPPT – eine Bewegung für die Neue Weltregierung

Die OPPT -Bewegung ist ein gigantischer Betrug , in dem das Aufstehen gegen den Krieg in der neuen Friedensbwegung, den Montagsmahnwachen, kanalisiert werden soll in eine faschistische Bewegung für eine neue Weltregierung. Wie weit dieser Prozeß schon gediehen ist, ist gegenwärtig unklar. Wir, die No to Nato Gruppe fordern alle Beteiligten an den Montagsmahnwachen zu … OPPT – eine Bewegung für die Neue Weltregierung weiterlesen

5000 Jahre Barbarei sind genug!!! Die Bedeutung des Krieges für unser Finanz- und Wirtschaftssystem- Teil I

Vortrag mit  Diskussion der No to NATO Gruppe am 22.7.2014 in Frankfurt Unser Problem ist nicht Geld, Zins und private Geldschöpfung - unser Problem ist Privateigentum, Klassengesellschaft , Ausbeutung, Staat und Herrschaft Wir müssen die Kriegsgesellschaft, das ganze System, mit allen!!! seinen Säulen abschaffen. Die Geschichte hat gezeigt: Es reicht nicht nur ein Symptom zu … 5000 Jahre Barbarei sind genug!!! Die Bedeutung des Krieges für unser Finanz- und Wirtschaftssystem- Teil I weiterlesen

Unsere Gesellschaft basiert auf dem Krieg

  Für die Abschaffung des Krieges Für die Abschaffung von Ausbeutung Für die Schaffung einer herrschaftsfreien Gesellschaft Wir leben in einer auf Krieg basierenden Gesellschaft. Der Krieg hat Staat, Privateigentum und Ausbeutung geschaffen. Ein Volk unterwirft ein anderes mit Krieg und konstituiert damit eine Klassengesellschaft. Die herrschende Klasse beutet die Unterworfenen aus - erst als … Unsere Gesellschaft basiert auf dem Krieg weiterlesen

Solidarität mit dem Kampf der Ostukrainer gegen die imperialistische Übernahme ihres Landes.

Auf die Menschen, die sich in der Ostukraine gegen die weitere Eskalation ihrer Ausraubung und Verarmung durch den Westen zur Wehr setzen, wird von der vom Westen neu ins Amt geputschten Marionettenregierung geschossen. Wir solidarisieren uns mit dem mutigen Kampf der Ostukrainer. Wir beglückwünschen die Soldaten, die sich geweigert haben, auf das eigene Volk zu … Solidarität mit dem Kampf der Ostukrainer gegen die imperialistische Übernahme ihres Landes. weiterlesen

Worum es in Syrien geht

Eine junge Syrerin hat in 8 Punkten das politsche System in Syrien, für welches Assad steht, zusammengefaßt. Syrien ist eine der letzten Bastionen eines zivilisierten, souveränen, säkularen Staates im Nahen Osten. Der Imperialismus ruht nicht, bis auch in Syrien dieselben Verwüstungen, religiöse Spaltung der Bevölkerung, islamistischer Terror, Bandenkriege, Vasallenregierung, Gewalt und Choas  herrschen, wie im … Worum es in Syrien geht weiterlesen

Todesschwadronen in Syrien zur Aufrechterhaltung der Dollarhegemonie

Nachdem die schnelle Variante der Zerschlagung des syrischen Staates durch Bombardierung aus der Luft  nach dem Muster Libyens am Veto Russlands und Chinas gescheitert ist, wird  von der USA und Nato die bisherige Strategie des Krieges  von innen mittels  islamistischer Terrorbanden weiter intensiviert, der  mörderische  Wirtschaftsboykott von USA und EU  fortgeführt  und  gleichzeitig werden verlogene … Todesschwadronen in Syrien zur Aufrechterhaltung der Dollarhegemonie weiterlesen

Das Wetter ist zur Kriegswaffe geworden.

Dürre im Iran, Hochwasser in Europa. Diese Naturgewalten sind heute kein Schicksal, sondern von Menschhand gesteuert. N-TV erklärt, wie das Wetter zur Kriegswaffe geworden ist. http://www.youtube.com/watch?v=h_ZW3KMeD5o&list=UUEQbvwBmG1IhKgEGL70Khwg Und wir sollen glauben, daß es keine Chemtrails gibt, damit die Verantwortlichen unbehelligt bleiben.

Für die Abschaffung des Krieges

Für die Abschaffung des Krieges Für die Abschaffung des Patriarchats Die Unterwerfung der Frauen ist der Grundpfeiler unserer auf Krieg basierenden Gesellschaft Die Frauen sind die erste unterworfene Klasse in der Menscheitsgeschichte Die Unterwerfung der Frauen war der Ausgangspunkt von Herrschaft, Staat, Privateigentum und Ausbeutung. Die Abschaffung des Matriarchats war die einschneidenste Revolution in der … Für die Abschaffung des Krieges weiterlesen

Kampagne gegen deutsche Beteiligung am Krieg gegen Syrien

Sagen Sie „NEIN“ zur Kriegsbeteiligung gegen Syrien! Offener Brief an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags. Hier können sie Ihr Votum in der Online Kampagne abgeben. Obwohl Syrien nicht die Absicht hat, die Türkei anzugreifen, sich vielmehr bewaffneter Banden erwehren muss, die aus der Türkei eindringen, und für deren Bekämpfung Raketen ungeeignet sind, gibt der deutsche … Kampagne gegen deutsche Beteiligung am Krieg gegen Syrien weiterlesen

Notizen zu Euro und Herrschaft

1.)Die Lösung des Feudalismus aus dem Desaster des römischen Reiches , die Religion zur Staatsräson zu machen und den Zins zu verbieten zeigt, daß es keine Lösung ist, nur den Zins für alles verantwortlich zu machen. Daraus gilt es heute zu lernen. Wenn man die Herrschaft, bzw den Staat nicht angreift , gibt es keine … Notizen zu Euro und Herrschaft weiterlesen

Müssen Schulden bezahlt werden?

Daß Schulden zurückbezahlt werden müssen, ist ein stählerner Grundsatz, dem heute auch in den westlichen Industrienationen offener und brutaler denn je, alles andere zum Opfer fällt. Dieser Grundsatz ist so durchdringend, daß Volkswirtschaften ruiniert, Menschen dem Hunger überantwortet und staatliche Institutionen umgewälzt werden, damit die Schulden zurückgezahlt werden können. Mit dem ESM wird die Haushaltsouveränität … Müssen Schulden bezahlt werden? weiterlesen