Solidaritätsbrief an die kämpfenden Ostukrainer

  Dieser Solidaritätsbrief wurde am 26.5.2014 auf der Frankfurter Montagsdemo für den Frieden von der Gruppe “No to Nato” eingebracht und dort einstimmig verabschiedet und danach an die marxistische Gruppe borotba.org verschickt. Solidaritätsbrief an die Ostukrainer, die gegen die imperialistische Übernahme ihres Landes kämpfen. Wir würden euch gerne tatkräftig Seite an Seite in eurem mutigen … Solidaritätsbrief an die kämpfenden Ostukrainer weiterlesen

Advertisements

Kritik am Aufruf der Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V. FFM für die Demo am 31.5.

  Der Aufruf der Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V. FFM für die Demo am 31.5. dient nicht dem Frieden, sondern läuft auf eine Kumpanei mit den Kriegstreibern hinaus. Darin heißt es: “Die Übergangsregierung wird maßgeblich von Vertretern der neofaschistischen Partei „Svoboda“ und dem rechtsradikalen militanten „Rechten Sektor“ beeinflusst. Deren Ziel ist es, die Menschen in der … Kritik am Aufruf der Friedens- und Zukunftswerkstatt e.V. FFM für die Demo am 31.5. weiterlesen

Kritik an dem Blockupy Statement zur Ukraine

  Das Blockupy-Statement zum Ukraine-Konflikt ist eine antikapitalistsich verbrämte Kumpanei mit der westlichen Politik in der Ukraine. Blockupy: “Gegen die Logik der kapitalistischen Staatenkonkurrenz (Hervorhebung d.Verf.) um Einfluss, Ressourcen und Macht stellen wir die Perspektive einer grenzübergreifenden Solidarität von Unten.” Es geht nicht um Staatenkonkurrenz, es geht um Hegemonie der Natostaaten, sprich der USA. Man … Kritik an dem Blockupy Statement zur Ukraine weiterlesen

Solidarität mit dem Kampf der Ostukrainer gegen die imperialistische Übernahme ihres Landes.

Auf die Menschen, die sich in der Ostukraine gegen die weitere Eskalation ihrer Ausraubung und Verarmung durch den Westen zur Wehr setzen, wird von der vom Westen neu ins Amt geputschten Marionettenregierung geschossen. Wir solidarisieren uns mit dem mutigen Kampf der Ostukrainer. Wir beglückwünschen die Soldaten, die sich geweigert haben, auf das eigene Volk zu … Solidarität mit dem Kampf der Ostukrainer gegen die imperialistische Übernahme ihres Landes. weiterlesen

Bericht eines Genossen aus der Ukraine

In der Ukraine etabliert sich gerade eine neue faschistsche Elite und macht Jagd auf Juden und Kommuist_innen/Anarchist_innen. Hier ein Bericht eines Genossens welcher derzeit in der Ukraine lebt. Genoss*innen, helft uns! Die Häuser von Kommunist*innen brennen. Die Plätze und die politische Initiative im Land sind in der Hand offen bekennender Nazis. Die Geldliberalen, die ihnen … Bericht eines Genossen aus der Ukraine weiterlesen