Aufstehen gegen die Kriegstreiber

Heute am Antikriegstag rufen wir alle Ausgebeuteten, Enteigneten und Entrechteten auf, gegen die Kriegstreiber aufzustehen. Seit 5000 Jahren leben wir im Patriarchat ((gleichbedeutend mit Kriegsgesellschaft). Diese funktioniert nach dem Prinzip, daß derjenige die meiste Macht hat und die größte Achtung genießt, der in der Lage ist, die meisten Menschen umzubringen, Die innere Struktur des Patriarchats … Aufstehen gegen die Kriegstreiber weiterlesen

Advertisements

Anarchistisch oder antideutsch ?

Kritik an dem Vortrag „Jüdisches Leben aus anarchistischer Perpektive“ von Nui, einer jüdischen Trans am 27.5.2018 im Exzess Die in unserem Flyer „ Anarchismus und Religion“ formulierte Kritik an dem Titel des Vortrags, daß es keinen jüdischen, christlichen,islamischen Anarchismus gibt, wurde von der Referentin als "Bullshit" bezeichnet. Als Beleg dafür wurden zahlreiche Anarchisten genannt, die … Anarchistisch oder antideutsch ? weiterlesen

Religion & Anarchismus

In dem selben Maße wie der Anarchismus Staat, Privateigentum und Herrschaft angreift, ist er Gegner aller monotheistischen Religionen. Sowenig es einen quadratischen Kreis gibt, sowenig gibt es einen christlichen, jüdischen oder moslemischen Anarchismus ( eine Contradictio in adjecto) Die monotheistischen Religionen sind Religionen des Patriarchats(=Kriegsgesellschaft) , des Staates und der Herrschaft. Sie heiligen die Vernichtung … Religion & Anarchismus weiterlesen

Ein guter Jahresanfang: Wir können siegen !!

Die Wiederaneignung des Landes, der Produktionsmittel und des Reichtums durch die unterworfene Klasse ist die Bedingung für ihre Befreiung und der Befreiung der Menschheit vom Krieg. Die unterworfene Klasse kann dies nur erreichen, wenn sie das Gewaltmonopol, das die herrschende Klasse zu ihrer Unterdrückung und zur Aggression gegen andere Staaten geschaffen hat, in die Gesellschaft … Ein guter Jahresanfang: Wir können siegen !! weiterlesen

Kriege dauerhaft beenden

Wir teilen die Kritik an den illegalen Kriegen von Daniele Ganser und Karin Leukefeld, die  sich auf das Völkerrecht der UN berufen. Wir können von der UN jedoch nicht erwarten, daß diese in der Lage ist, die Kriege zu beenden. Der Bruch des Völkerrechts kann durch die UN nicht verhindert werden. Das liegt im System … Kriege dauerhaft beenden weiterlesen

Power to the People – Wir sind die 99%

Die herrschende Klasse der westlichen vebündeten Imperialisten betreibt einen Transformationsprozess hin zu einem globalen Faschismus. Die global agierenden Konzerne unter Führung des westlichen, internationalen Finanzkapitals, dessen militärischer Arm die Nato ist, transformieren die Staaten in Richtung globaler faschistischer Diktatur. ( Neue Weltordnung ). In den westlichen Metropolen sollen die parlamentarischen Rechtsstaaten bereits durch von der … Power to the People – Wir sind die 99% weiterlesen

Wir müssen uns organisieren !

Wenn man auf das Bild klickt, kommt man zum Video. Am Samstag den 5.1. versammelten sich die Frauen vor dem Kölner Dom, um gegen die sexistischen Überfälle an Silvester  zu demonstrieren. Wenn aus dem Stand eine solche Demo möglich war, wieviel waren es 1000 ? 1500?-- ist das ein riesengroßer Erfolg, und es wäre ganz … Wir müssen uns organisieren ! weiterlesen

Frauen steht auf !

Die sexistischen Überfälle auf Frauen in mehreren deutschen Städten in der Silvesternacht 15/16 greifen in organisierter Form die europäischen Freiheitsrechte der Frauen an. Es handelt sich um eine Destabiliserungsattake, bei der die Menschen gegen die Flüchtlinge aufgebracht, die Angst vor Islamisten geschürt und ein Krieg der Religionen entfacht werden soll. Die wegweisende Antwort darauf ist: … Frauen steht auf ! weiterlesen

Die Säkularisierte Elite ist schlimmer als der IS

Wir erleben derzeit eine Flüchtlingswelle nie gekannten Ausmaßes. Die Flüchtlinge kommen aus allen Ländern, in denen die Nato derzeit Krieg führt, Afghanistan, Irak usw, insbesondere Syrien. Die Krokodilstränen und das Mitgefühl, das unsere Regierung zur Schau stellt, sind scheinheilig. Sie sind nämlich maßgeblich an dem Elend in diesen Ländern beteiligt. Gegen alle diese Länder führt … Die Säkularisierte Elite ist schlimmer als der IS weiterlesen

Das Leben, die Natur ist heilig – nicht der Profit

Angehörige der San Carlos Apache Nation aus Arizona zogen... am Dienstag und Mittwoch mit Hunderten Unterstützern in die US-Hauptstadt Washington und belagerten das Kapitol. Diese Kundgebung war der Höhepunkt eines zweieinhalbwöchigen »Journey to D. C.« (»Reise nach Washington«) gegen den Verkauf eines traditionell von ihnen genutzten, Oak Flat genannten Landstücks durch den US-Kongress an ausländische … Das Leben, die Natur ist heilig – nicht der Profit weiterlesen

Von den Indigenen lernen

Dieser Artikel wurde im Mai 2010 nach dem alternativen Klimagipfel in Cochabamba ( Bolivien) verfaßt. In der Abschlußerklärung des Alternativen Klimagipfels, bei dem die neue internationale Bewegung für Mutter Erde ins Leben gerufen wurde, steht : „Wir leben in der Endphase des patriarchalischen Zivilisationsmodells“ : „We are faced with a profound structural crisis as a … Von den Indigenen lernen weiterlesen

Unsere Gesellschaft basiert auf dem Krieg

  Für die Abschaffung des Krieges Für die Abschaffung von Ausbeutung Für die Schaffung einer herrschaftsfreien Gesellschaft Wir leben in einer auf Krieg basierenden Gesellschaft. Der Krieg hat Staat, Privateigentum und Ausbeutung geschaffen. Ein Volk unterwirft ein anderes mit Krieg und konstituiert damit eine Klassengesellschaft. Die herrschende Klasse beutet die Unterworfenen aus - erst als … Unsere Gesellschaft basiert auf dem Krieg weiterlesen

Für die Abschaffung des Krieges

Für die Abschaffung des Krieges Für die Abschaffung des Patriarchats Die Unterwerfung der Frauen ist der Grundpfeiler unserer auf Krieg basierenden Gesellschaft Die Frauen sind die erste unterworfene Klasse in der Menscheitsgeschichte Die Unterwerfung der Frauen war der Ausgangspunkt von Herrschaft, Staat, Privateigentum und Ausbeutung. Die Abschaffung des Matriarchats war die einschneidenste Revolution in der … Für die Abschaffung des Krieges weiterlesen

Manifest der Frauen von Via Campesina

WOMEN OF VIA CAMPESINA - INTERNATIONAL MANIFESTO IV WOMEN'S ASSEMBLY - JAKARTA, JUNE 2013 We are peasant women of the world that in the course of these 20 years of Via Campesina have worked tenaciously to build a universal, broadly based democratic, politically and socially engaged movement in the defense of peasant agriculture, food sovereignty … Manifest der Frauen von Via Campesina weiterlesen

Schaffen wir eine nicht hierarchische Bewegung gegen Die Agro-Gen-Multies

Die Monsanto Facebookbewegung ist keine Graswurzelbewegung Die Fachebookbewegung gegen Monsanto ist eine globale Bewegung. http://occupy-monsanto.com/march-against-monsanto-may-25-2013/ Non-hierarchical Occupation of Monsanto Everywhere” ist eine zentrale Parole. Eine Bewegung ist nicht allein schon deshalb eine nicht hierarchische Bewegung, weil sie eine Facebookbewegung ist. Denn: Wie hat sich diese Facebookbewegung konstituiert? Es gibt eine Webseite und fast 400 Facebook … Schaffen wir eine nicht hierarchische Bewegung gegen Die Agro-Gen-Multies weiterlesen

Herrschaftsfreie Weihnachten

Linke hierzulande können mit dem Weihnachtsfest meist wenig anfangen und machen dieses insbesondere, wenn sie Kinder haben, notgedrungen mit , weil sie sich den Familientraditionen nicht entziehen können. Die Erklärung der Religion zur Privatangelegenheit , die auch in der Linken vorhanden ist, ignoriert deren ganz und gar politischen Charakter und tut so, als wäre diese … Herrschaftsfreie Weihnachten weiterlesen

Entwurf für ein Manifest der Occupyaktivisten vor der EZB

Im Unterschied zu fast allen Occupygruppen hat Frankfurt nie ein Manifest gehabt, was dazu  geführt hat,  daß Occupy in Frankdurt politisch undefiniert ist, die Grundsätze der internationalen Occupybewegung in Frankfurt mit Füßen getreten werden konnten und jeder behaupten konnte, daß er zu Occupy gehört. Die Occupymahnwache vor der EZB konnte auf dieser Grundlage von Leuten, … Entwurf für ein Manifest der Occupyaktivisten vor der EZB weiterlesen